title

Märchenhaft gute (Über-)Lebensstrategien

Senner Gemeinschaftshaus, Friedhofstr. 1, Bielefeld-Senne

Sonntag, 21.01.2018, 19.30 Uhr

AUSVERKAUFT

Nicht auf den Kopf gefallen …

Erzählerin: Monika Gehle          >www.maerchenhaftgut.de<

Musik:       frau&HAmann          >Bass und Gebläse<

Eintritt: 10,00 €

Kartenvorverkauf ab 04.12.2017 im

Bezirksamt Senne, Windelsbleicher Str. 242, Telefon 05 21 / 51 55 01

Jetzt schlägt‘s 13! Wurde aber auch Zeit – von wegen „es war einmal“ …

Die Märchen steigen 2018 tatsächlich wieder mit Bass und Gebläse auf die Kulturkreis-Bühne und haben sich im Pausenjahr ganz schön schlau gemacht –

und dabei so einige nachahmenswerte Strategien entwickelt, wie sich die

Klippen des Alltags lebensklug umschiffen lassen. Frei nach dem Motto: Wem

das Wasser bis zum Halse steht, sollte den Kopf nicht auch noch hängen lassen.

Sie erzählen Ihnen unter anderem,

  • wie Sie klar Schiff machen, wenn der Aufgabe zu viel im Weg steht,
  • warum es lebensrettend sein kann zu heißen wie Hans und Franz,
  • wie man mit „Schnabel halten“ dem Chef doch noch was flötet, und
  • warum es überaus wünschenswert sein kann, den Karren aus dem Dreck zu ziehen.

 

artikel_trenner